19. Februar 2020 – Portrait mit Wort: Jürgen Becker

Auf seiner Homepage wird man gleich mit Folgendem konfrontiert:

„Ich interessiere mich gar nicht für Kabarett.
Mir sind nur die Zuschauer zutiefst sympathisch.“

Wohl wahr, wenn man ihn mal erleben durfte.
Vielen Dank!

Portrait mit Wort: Jürgen Becker – „Flönz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.